Landesmeisterschaften im Mehrkampf U14, U16 und Senioren 13./14.1.18

Veröffentlicht von Webadmin (webadministrator) am Jan 16 2018
Wettkampfberichte >>

Tom wird souverän Mehrkampflandesmeister


Mit den Mehrkampfentscheidungen (U14, U16 und Senioren) starteten in der Erfurter Leichtathletik-Halle die Meisterschaftswochenenden.
Dabei gab es für den LV Gothaer Land gleich Grund zur Freude:
Tom Schreiber holte sich bei den 14-jährigen Jungen in überzeugender Manier den Landesmeistertitel. Mit 2580 Punkten verwies er Luke Ortmann (SV Hermsdorf) und Franz Haber (SV Creaton Großengottern) auf die weiteren Medaillenplätze, der Vorsprung auf den Zweitplatzierten betrug dabei immehin 179 Punkte.
Grundlage für seinen Erfolg waren gleich 4 Bestleistungen innerhalb des Fünfkampfes!
Trainer Thomas Wandrei blickte nach den letzten Trainingseindrücken optimistisch auf die erste Disziplin und Tom bestätigte diesen Eindruck voll und ganz: 9,26s über 60-Meter-Hürden bedeuteten eine Bestleistungssteigerung gleich um 4 Zehntel. Und dann ging es Schlag auf Schlag. Persönliche Bestleistungen im Weitsprung ( 5,27m), Hochsprung (1,48m) und Kugelstoßen (10,52m) folgten.
Den abschließenden 800-Meter-Lauf gewann Tom mit großem Vorsprung (2:26,89min), er blieb als einziger Mehrkämpfer unter der Marke von 2:30min.
Vor Jahresfrist in der M13 noch Vizemeister (2164 Punkte), zeigt der jetzige Meistertitel mit 416 Punkten mehr die tolle Entwicklung unseres E-Kaders im letzten Jahr. Trainer und Athlet sind sich aber auch sicher, dass es weiteres Steigerungspotential gibt. Vielleicht kann es dann in der einen oder anderen Entscheidung bei den Einzelmeisterschaften schon abgerufen werden...

Zuletzt geändert am: Jan 16 2018 um 10:50 AM

Zurück

 

Ergebnisse und Urkunden vom 25. Gothaer Sparkassen-Citylauf am 13.05.2018
 

LG Ohra Energie

Sponsoren


 

LV Gothaer Land auf Facebook 

 

 

Links